USA und der Iran-Deal

Zusammen mit DAG und HCA lud das FiS am 21.11. zu einer Panel-Diskussion mit dem Thema „USA und der Iran-Deal“ ein. Auf dem Podium diskutierten Prof. Dr. Sebastian Harnisch (Professor …

USA und der Iran-Deal

Donnerstag, 21.11. um 18:00 Uhr im HCA Der Rückzug der Vereinigten Staaten aus dem Iran-Nuklearabkommen ist eine von mehreren Entscheidungen der Trump-Administration, der bisherigen regelbasierten internationalen Ordnung den Rücken zuzukehren. …

This is: Juliane Ade und Monika B. Arzberger

  “Mediatoren fallen nicht vom Himmel. Sie brauchen Erfahrung.“ (Steinmeier, 2016) Mediation ist als Konfliktlösungsverfahren ein diplomatisches Instrumentarium, in dem ein möglichst neutraler Dritter per Dialog versucht, die Konfliktparteien bei …

This is: Martina Bail

Wir freuen uns, dass wir mit Martina Bail eine Referentin gewinnen konnten, die für den Workshop „Grenzen als Konfliktgegenstand“ aus ihrer eigenen Praxiserfahrung schöpfen kann. Nach ihrem Studium an der …

This is: Manuel Gath

“Gebt uns eine Verfassung für Europa!” Der Titel eines Beitrags von Manuel Gath als Bundesvorsitzender der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) zeigt die Leidenschaftlichkeit des Politikwissenschaftlers für die Erneuerung der Europäischen …

This is: Prof. Dr. Sabine Riedel

Kultur und Politik – das klingt zunächst nach einem untrennbaren Zusammenspiel und lässt viele kulturell motivierte Konflikte als unlösbar erscheinen, wie wir es z.B. an den Sezessionsbestrebungen in Katalonien sehen. …

Thema des HDiS 2018 beschlossen

Heute haben wir dad Thema des kommenden HDiS beschlossen: Grenzen in einer entgrenzten Welt: Konflikte, Klärung, Konsequenzen Wir freuen uns auf einen spannenden Jubiläums-HDiS und werden an dieser Stelle natürlich …